• Liebe

    Sanft . . .

    Weißt Du, Liebe macht weicher,

    auch wenn sie sehr schmerzhaft war,

    die Trennung von dieser einen Liebe.

    Wenn sie dich nach einem Abschied,

    sanfter zurücklässt, als Du es zuvor warst,

    dann bist du wirklich der Liebe begegnet.

    © Erika Flickinger

  • Dualseelen

    Die Suche

    Auch wenn ich meinen Weg gehe

    und Du deine Pfade suchst,

    so tragen wir doch immer

    zwei Dinge gemeinsam,

    die Liebe zueinander

    und die Einsamkeit,

    die uns bei der Suche nacheinander

    so tief verbindet.

    © Erika Flickinger

    Bild, Malerei, Malen, Gemalt, Gemälde, Schmetterlinge

  • Liebe

    Zuhause

    Wenn er

    deine innere Stille küsst

    und Zärtlichkeit

    auf deine Wunden haucht

    dann kannst Du

    deine Sehnsucht

    in seine Liebe betten …

    Dann bist Du bist Zuhause!

    © Erika Flickinger

  • Allgemeines,  Dualseelen

    Das Geschäft mit den Dualseelen

    Das Thema Dualselen und Seelenliebe ist zu einem fahrenden Zug geworden, auf den viele aufspringen möchten, um damit ins „Geschäft“ zu kommen.

    Ja genau, Seelenliebe ist zu einem Geschäft geworden, bei dem am Ende viele unsinnig leiden und nur wenige sich über den finanziellen Zuwachs und das „neu gewonnene Ansehen“ erfreuen dürfen.

    Und die welche gerade unter einer nicht erfüllten Liebe oder einer Trennung leiden, sind dann sehr anfällig, für jeden Funken Hoffnung, den man ihnen gibt, und sei dieser Funken auch teuer erkauft.

    Natürlich biete ich auch Beratungen dahingehend an, aber das tue ich schon immer, dies tat ich schon vor den Zeiten des Internets … vor dem ganzen Seelenliebe-Hype.

    Was ich damit sagen will, ist, dieses Thema wurde zu einer Marktlücke, zu einer Gelegenheit, mit Leidenten Menschen zu verdienen.

    Und so sprießen eben immer neu Ideen, Anleitungen, Meinungen, Seminare, Coachings, ja sogar Fernkurse und was weiß ich nicht noch alles, wie Pilze aus dem Boden.

    Faszinierend ist es auch zu beobachten, wie sich sogenannte Experten mittlerer Weile öffentlich, in Beiträgen, in YouTube-Videos und in Gruppen etc., in die Haare kriegen, und einen kleinen Machtkampf vor den Augen aller beginnen, weil jeder denkt, die Meinung des anderen, die er Liebenden näherbringt, sei falsch, ohne zu beachten, dass auch er sehr stur seine eigene Meinung anderen Menschen als Wahrheit suggeriert.

  • Uncategorized

    Momente

    Dem Moment

    Ewigkeit schenken,

    wissend,

    wie schnell er vergeht.

    Der Sekunde

    mit Achtsamkeit

    begegnen,

    sich erfüllen lassen,

    vom Fühlen,

    wie es so

    nie wieder entsteht.

    Die Sekunde

    läuft davon,

    Gefühle bleiben …

    ungeachtet der Zeit,

    fließen sie

    in deine Unendlichkeit.

    © Erika Flickinger

  • Uncategorized

    Willkommen auf meinem Blog

    Die Seiten hier sind noch ziemlich leer und werden nach und nach mit all dem gefüllt werden, was mir am Herzen liegt.

    Freut euch auf abwechslungsreiche Post, mit meinen eigenen Texten, mit Meinungen und auch Kritiken, die ich zu manchem Thema äußern werde.

    Vorrangig aber möchte ich diesen Blog all den Menschen widmen, die wie ich, auf einer konstanten Suche, nach sich selbst und den Aufgaben des Lebens sind.

    Ich werde wohl viele Texte über Frauen und deren Erwachen schreiben, möchte aber nicht feministisch gesehen werden, denn ich habe keinen festgefahrenen Glauben.

    Ich lasse mich täglich neu vom Leben überraschen und genieße all die kunterbunten Facetten, die das Leben für uns alle bereithält, sofern wir sehend sind im Sinne von sehen und fühlen wollen.

    Einen weiteren Teil wird meine Arbeit einnehmen. Auf diesem Blog hier werde ich nach und nach meine geplanten Fernkurse und einiges andere meiner Arbeit vorstellen.