• Liebe

    Melodie des Fühlens

    Weißt Du,

    dass ich schon alles in dir kenne?

    Denn ich wohne in

    jedem deiner Gefühle …

    ich höre deine Sehnsucht flüstern,

    nach dieser einen großen Liebe,

    und doch hörst Du

    das Flüstern meines Herzens nicht.

    Ich atme zwischen deinen Wünschen,

    die sich in der Unendlichkeit verirren …

    die gemeinsame Melodie nicht erkennend,

    die sich mit jedem Atemzug in dein Herz fühlt.

    Ich schmiege mich in deine Träume …

    welche dir von Zärtlichkeit und Liebe berichten.

    Ich zeichne dir Farben voller Fühlen

    in deine dunklen Träume … hoffend,

    dass die Melodie meines Fühlens,

    aus deinen Träumen heraus,

    mit dir in den Tag hinein erwacht.

    © Erika Flickinger

  • Liebe

    Gedankenwände

    Die Gedankenwände

    vollgeschrieben,

    Wort an Wort gereiht.

    Gefühle voller Liebe …

    auf kühlen Stein geschrieben.

    So viele ungeschickte Briefe

    auf hohe Mauern

    aus Sehnsucht gezeichnet,

    ein jeder signiert …

    mit einem Herzen

    voller Hoffnung …

    ob Du erkennst,

    dass von all den Wänden

    nur dein Name leuchtet.

    © Erika Flickinger

  • Liebe

    Sanft . . .

    Weißt Du, Liebe macht weicher,

    auch wenn sie sehr schmerzhaft war,

    die Trennung von dieser einen Liebe.

    Wenn sie dich nach einem Abschied,

    sanfter zurücklässt, als Du es zuvor warst,

    dann bist du wirklich der Liebe begegnet.

    © Erika Flickinger