Liebe

Melodie des Fühlens

Weißt Du,

dass ich schon alles in dir kenne?

Denn ich wohne in

jedem deiner Gefühle …

ich höre deine Sehnsucht flüstern,

nach dieser einen großen Liebe,

und doch hörst Du

das Flüstern meines Herzens nicht.

Ich atme zwischen deinen Wünschen,

die sich in der Unendlichkeit verirren …

die gemeinsame Melodie nicht erkennend,

die sich mit jedem Atemzug in dein Herz fühlt.

Ich schmiege mich in deine Träume …

welche dir von Zärtlichkeit und Liebe berichten.

Ich zeichne dir Farben voller Fühlen

in deine dunklen Träume … hoffend,

dass die Melodie meines Fühlens,

aus deinen Träumen heraus,

mit dir in den Tag hinein erwacht.

© Erika Flickinger

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.